Referenzen

Bremer Lagerhausgesellschaft (BLG) in Bremen

Realisierung und spätere Erweiterung einer EHB-Anlagensteuerung mit integrierter Fördertechnik, von über 60 Gehängen, zwei Hochregallagervorzonen und Anbindungen über Heber an die Produktion.

Technik: Mechanisches System von Fa. Dematic, berührungslose Energie- und Datenübertragung sowie mitfahrende Steuerungen der Fa. LJU. Anlagensteuerung mit Siemens S7 und TCP/IP-Kopplung zum Materialsteuerrechner.

Zur Anlagenbeschreibung

...........................................

Saint Gobain in Aachen

Modernisierung der Datenkommunikation und induktiven Spurführung von über 10 FTS-Fahrzeugen.

Technik: Mechanisches System und mitfahrende Steuerungen der Fa. Demag sowie Datenübertragung der Fa. Götting. Anlagensteuerung mit Materialflussrechner Fa. Demag.

...........................................

DHL in Bremen

Realisierung einer EHB-Anlagensteuerung mit über 20 Gehängen.

Technik: Mechanisches System von Fa. AFT, mitfahrende Steuerungen sowie Schienenbussystem der Fa. LJU. Anlagensteuerung mit Siemens S7 und TCP/IP-Kopplung zum Steuerrechner.

...........................................

Breda in Holland

Realisierung einer Fördertechniksteuerung für über 200 Palettenplätze mit Hebern und Verteilwagen.

Technik: Mechanisches System von Fa. BSS, Anlagensteuerung mit Siemens S7 und TCP/IP-Kopplung zum Steuerrechner.

...........................................

Rosmann in Landsberg

Realisierung einer EHB-Anlagensteuerung mit über 32 Gehängen.

Technik: Mechanisches System von Fa. Hero, mitfahrende Steuerungen sowie Schienenbussystem der Fa. LJU. Anlagensteuerung mit Siemens S7 und TCP/IP-Kopplung zum Steuerrechner.

...........................................

Hella in Recklinghausen

Realisierung einer EPB-Anlagensteuerung mit integrierten Hebern und Handlingsplätze an der Anlage, von über 20 Fahrzeugen.

Technik: Mechanisches System von Fa. AFT, mitfahrende Steuerungen sowie Schienenbussystem der Fa. Deto. Anlagensteuerung mit Siemens S7 und TCP/IP-Kopplung zum Steuerrechner.

...........................................

Nobilia in Gütersloh

Erweiterung der Steuerung einer BTS-Anlage um einen neuen Parcoursteil und über 10 Fahrzeuge. Die Fahrzeuge verfügen über induktive Energieübertragung, WLAN-Kommunikation, Querfahrt, Freiflug und werden von einer S7-300 on Board gesteuert.

Technik: Mechanisches System von Fa. AFT, berührungslose Energie- und Datenübertragung der Firmen Vahle und Götting sowie mitfahrende Steuerungen auf Basis S7. Anlagensteuerung mit Siemens S7 und TCP/IP-Kopplung zum Materialsteuerrechner.

...........................................

Demag Cranes and Components (DCC) in Wetter

Erneuerung von 3 Verteilwagen VTW und der zugehörigen Anlagensteuerung.

Drei 20 Jahre alte Verteilwagen mit Teleskopgabel und Hub der Firma Mannesmann Demag wurden komplett ersetzt.

Technik: Zum Einsatz kamen VTW der Fa. AFT mit Teleskopgabel und hydraulischem Hub. Die Last beträgt 1.200kg, die komplett beidseitig ausgefahren werden muss und auf passive Übergaben gestellt wird. Bei allen Wagen wurden die Schleppketten komplett getauscht und bei einem zusätzlich die Fahrschiene.

Die zentrale Steuerung aller VTW und der zugehörigen Fördertechnik wurde von S5- auf S7-Technik umgestellt. Die vorhandenen stationären Fahrumrichter wurden erneuert und die Positionserfassung auf ein System mit Positionslichtschranken umgestellt. Mitfahrend befindet sich auf dem VTW ein Gehäuse mit einem Frequenzumrichter für die Teleskopgabel sowie ein Ein- Ausgangsmodul.

Auf Wunsch des Kunden wurden Komponenten der Fa. DCC integriert (Antriebe, Umrichter und Fahrwerksblöcke) um die Lagerhaltung und Wartung zu vereinfachen.

Zur Anlagenbeschreibung

...........................................

Uni Klinik in Kiel (in Realisierung)

Wiederaufbau eines demontierten Teiles einer EHB-Anlage mit 80m Bahn, 6 Weichen, 2 neuen Fahrzeugen und einer Anbindung an ein Krankenhausgebäude über Aufzüge.
Hier liefert die Fa. Himmel vom Stahlbau, über sämtliche EHB-Komponenten inkl. mechanischer Montage und der Steuerung alle Komponenten.

Technik: Mechanisches System von Fa. Demag, Datenübertragung sowie mitfahrende Steuerungen der Fa. Demag. Anlagensteuerung mit Siemens S7 und TCP/IP-Kopplung zum Materialsteuerrechner.

Zur Anlagenbeschreibung

...........................................

Daimler Stuttgart

Lieferung der kompletten Förderanlage zum Transport von Achsen.

Zur Anlagenbeschreibung

...........................................

Solarmodulfertigung

Lieferung der kompletten Förderanlage zum Transport von Glasscheiben zwischen den einzelnen Bearbeitungsmaschinen. Bestehend aus Streckenförderern, Drehstationen, Eckumsetzern, Hubstationen und Hebern, sowie Puffer- und Ausschleusstationen.

Technik: Mechanisches System von Fa. Himmel. Anlagensteuerung vom Generalunternehmer mit Siemens S7 Steuerung.

Zur Anlagenbeschreibung

...........................................